Samstag, 21. Januar 2017

21. Januar Nochmal Li(e)belleien

Heute zeige ich Euch eine richtig "bunte" Karte mit dem tollen Set Li(e)belleien.

Ich habe erst die Libelle aus Aquarellpapier ausgestanzt und bunt angemalt. Dazu habe ich mit einem Wassertankpinsel Farbe aus dem Deckel der Stempelkissen genommen. Man kann auch mit dem Stempelkissen auf einen Acrylblock stempeln und die Farbe von dort aufnehmen.
Dann  aus einem Stück flüsterweißem Farbkarton die zweite Libelle ausstanzen. Ich habe die beiden nur am Körper aufeinander geklebt. Im Hintergrund habe ich noch ein paar Kleckse mit den Farben der Libelle gestempelt. Einen netten Spruch dazu und fertig ist die Karte.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!
Liebe Grüße
Sandra

1 Kommentar:

  1. Oh ist die schön!
    Ich glaub, die muss ich unbedingt nach machen ��
    LG Tanja

    AntwortenLöschen