Freitag, 2. Dezember 2016

02. Dezember Adventskalender für meinen Mann

Vor lauter Angeboten im Ausverkauf habe ich Euch gestern doch tatsächlich den Adventskalender für meinen Mann "unterschlagen".
Unser glutrot ist die Firmenfarbe, und so war schnell klar in welchen Farben er entstehen soll, sollte er doch im Büro zum Einsatz kommen.

Den habe ich gestern Abend heimlich in sein Büro in der Firma geschmuggelt. Den zwei Kollegen und dem Pförtner habe ich noch einen kleinen Adventkalender to go dagelassen. Ich hoffe sie haben sich gefreut.
Ich habe doch tatsächlich über 100 Adventkalender to go verkauft und etwa 50 Stück verschenkt, und kein einziges Foto gemacht.... leider. Hier auf meinem Tisch liegt nur noch ein kläglicher Rest ohne Inhalt, den ich dann noch fotografiere, damit ich Euch wenigstens ein paar Exemplare zeigen kann.

Den Freitagsfüller liefere ich später nach, jetzt gehe ich erstmal Kind 1 wecken.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!
Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Ach, dieser Rahmen mit den Boxen ist einfach immer wieder schön. Ganz toll gestaltet. Irgendwann möchte ich so einen auch noch machen, vielleicht nächstes Jahr...?
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Sandra!
    Ganz wunderbar sieht dieser Adventskalender aus. Besonders gut gefällt mir, dass dass er in uni gehalten ist und lediglich Glitzer zum Einsatz gekommen ist. Auch die Zahlen sind sehr extravagant. Ich bin begeistert!
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen