Samstag, 27. August 2016

27. August Pieps, mich gibt es noch!

Hallo Ihr Lieben!!!!
Mich gibt es noch!!!!

Diese Ferien waren soooo entspannt , obwohl wir auch ganz schön viel geschafft haben.
Die ersten zwei Wochen der Ferien mit nur 3 Kindern in Italien waren eigentlich viel zu schnell rum, und auch der Kurzbesuch bei meiner Mutter mit nur einer Übernachtung war eigentlich viel zu kurz.

Aber die Handwerker wollten ja direkt nach unserer Rückkehr beginnen. Und nachdem der Parkettleger recht schnell fertig war mit unserem neuen Schlafzimmerboden, haben wir die folgende Woche etwa 1400 kg Ikea-Schränke aufgebaut. Mit wir meine ich Kind 1 und ich, mit wechselnder Unterstützung durch meine Schwiegermutter und Kind 3, denn mein Mann musste wieder arbeiten. Mittlerweile sind alle Schränke fertig und ich freue mich jeden Tag an dem tollen Zimmer und dem Platz in den Schränken.

Ich muss gestehen, dass ich in diesen Ferien wirklich nicht viel mit Papier gearbeitet habe. Und wenn, dann sind die Sachen auch direkt weg gegangen und ich hatte zum Teil noch nicht mal ans fotografieren gedacht.

Jetzt sind die ersten Schultage vorbei und der Alltag hat uns (fast) wieder. Kind 2 hat ab nächster Woche Betriebspraktikum und muss bereits um 7 Uhr in Gütersloh sein. Da heißt es dann leider auch für mich, noch früher aufstehen. Und Kind 5 fährt am Montag auf Abschlußfahrt der Klasse 4. Das Haus ist also erstmal leerer und ich kann hier alles aufholen, was in denFerien so liegen geblieben ist ;-)

Untätig war ich in den Ferien aber nicht ganz....
Die neuen Herbst-/Winterkataloge müssten bei allen angekommen sein.
Wer noch keinen Katalog erhalten hat, und gerne einen haben möchte (auch gerne Neukunden oder Interessierte), kann sich gerne bei mir melden.

Noch bin ich nicht in Weihnachtsstimmung und ihr werdet auf weihnachtlich gestempelte Sachen noch warten müssen, aber es kommt.... versprochen. Erstmal müssen die Geburtstagskinder noch "versorgt" werden, und mein Büro sollte mal wieder generalaufgeräumt werden.

Was kleines, schnelles, Kreatives zeige ich heute aber auch noch...
Heute Abend treffe ich mich mit lieben Kolleginnen zum Essen, und morgen zum Basteln. Dafür musste natürlich noch eine Kleinigkeit her.
Leider hatte mein Lieblings- Geschenkeshop "Vom Fass" keinen Erdbeerlimes mehr- ausverkauft- glaubt man das?!
Die Alternative war dann "Crema die Melone", eigentlich nur wegen der Farbe (Pfirsich Pur)... lach, und so hoffe ich, dass er schmeckt.

Die Verpackung dafür geht wirklich ganz schnell...
Unten habe ich mir eine Box für den sicheren Stand gemacht, bestempelt und in eine kleine Tüte gepackt. Mit einem Band einen kleinen Anhänger an der Flaschenhals, fertig!
Das Set "Pop- ulär" mit tollen Stempeln (und passender Framelits Popcorn- schachtel) passt hier einfach perfekt!

So, ich gehe dann mal frühstücken, die ersten Kinder sind gerade aufgestanden.... Habt einen tollen Tag und genießt den Sommer! (Ihr wisst, ich liebe dieses Wetter!)

Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Superschön verpackt...
    Hab' michgefreut von Dir zu lesen!
    Sonnige Grüße schickt Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,

    ja, das finde ich auch, wunderschön sieht deine Verpackung aus....und schöne frische Farbe, jetzt bei diesem Wetter...

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön ;-)
    Essen war schon mal lecker, mal schauen wie kreativ wir morgen (heute) werden!!!

    AntwortenLöschen