Sonntag, 30. März 2014

Kleine Küsschen verpacken (Anleitung)

Kleine Küsschen gehen immer und so sind verschiedene Verpackungen dafür entstanden.

Und weil heute einfach ein schöner Tag ist, möchte ich Euch die Anleitung für eines davon zeigen.

 Hier ist ein kleines Küsschen drin.

Dafür braucht ihr:
ein Stück flüsterweißen Farbkarton, Größe 11,9cm x 11,9cm
das bestempelt ihr in der Farbe und mit dem Stempelset Eurer Wahl und habt so euer eigenes Designpapier. (Natürlich kann man auch "fertiges" DP nehmen)

Dann nehmt ihr Das Envelope Punch Board und stanzt und falzt bei 3,5 cm und bei 8,4cm.
Dann geht es "immer der Nase" nach... :-)

 
 Das sieht dann so aus....

 Jetzt werden alle Linien mit dem Falzbein nachgezogen...

 .. und die Klebelaschen eingeschnitten.

 Klebeband anbringen....

 und zu einer Box zusammen kleben.

 Küsschen rein...

ein Petite Petals- Blümchen stempeln und ausstanzen, Band drum, das Blümchen mit Dimensionals anbringen.... Fertig!

Weitere Verpackungen für kleine Küsschen folgen....

Habt noch einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Sandra




Samstag, 29. März 2014

Freitagsfüller #261 am Samstag

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Weil ich heute  "alleinerziehend" bin, habe ich mich in mein Bastelreich zurückgezogen und die Kinder spielen im Garten.
2.  Meine Mam hat mich zu dem Menschen gemacht, der ich bin.
3.  Jede Woche aufs Neue Wäscheberge und dreckige Zimmer... hört das denn nie auf?.
4.  Mir geht eigentlich wenig gegen den Strich.
5.  Das Beste ist, dass die Sonne scheint und unsere Solaranlage endlich läuft!!! .
6.   So viele Termine wie im Moment sind, das nervt mich total!
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf (der Tag ist leider schon vorbei) , morgen habe ich, also heute habe ich Fussballspiele und basteln für den Markt am nächsten Wochenende geplant und Sonntag möchte ich ganz entspannt mal wieder mit (fast allen, denn mein Mann ist auf Geschäftsreise) allen gemeinsam richtig schön gemütlich frühstücken und den Tag ohne Stress und Termine genießen!

Alle bisherigen Freitags-Füller könnt ihr hier finden.

Ich wünsche Euch allen ein sonniges, gemütliches Restwochenende
liebe Grüße
Sandra

Freitag, 28. März 2014

Kommunionkarten

Mein Patenkind N° 2 feiert in diesem Jahr Erstkommunion und als bastelwütige Patentante bin ich für die Einladungen zuständig.
Nachdem sich das Kind eine Kerze mit dunklem rot ausgesucht hat, wurde die Einladung und die Tischdeko angepasst in chili gefertigt.
Die Entscheidung fiel also auf Fisch - chili - was Besonderes/ keine normale Klappkarte.

Nachdem ich ganz viele Muster dabei hatte und sie sich ganz schnell für eine Kullerkarte/ Spinnerkarte entschieden hatte, sind die Einladungen jetzt so...... geworden.


Weitere Alternativen waren dann noch



Diese ist mein Favorit, hat aber keinen Fisch zum Thema und ist in "ROSA", was im Moment an Farben gar nicht geht.... tztztz das Alter eben...


So, dann wünsche ich Euch einen schönen Tag. Am Wochenende bin ich mit den Kindern alleine weil mein Mann mit der Firma nach Bremerhaven fährt. Das möchte ich auch mal.... obwohl.... Er geht am Samstag Morgen wahrscheinlich noch arbeiten und er und seine Kollegen werden dann mit dem Bus hinterher gebracht. Am Sonntag geht es dann auch schon wieder zurück. Erholung sieht anders aus.... auch wenn es nach Bremerhaven nicht allzu weit ist.

Liebe Grüße
Sandra

Donnerstag, 27. März 2014

Langenberg Creativ - Teil 4

So heute kommen die restlichen Osterkörbchen.


Bei dieser Variante habe ich für das Ei eine extra Halterung gemacht. Das zweite ist dann wieder wie die anderen.


Für diese Variante habe ich den tollen Blütenzweig verwendet und ein bisschen mit einem Marker in kirschblüte "rumgemalt". Auf den Fotos sieht man es leider nicht so richtig.

Liebe Grüße
Sandra

Dienstag, 25. März 2014

Langenberg Creativ - Teil 3

Diese "Nestchen" sind auch für den Verkauf entstanden....







Ich habe noch eine andere Variante, die zeige ich Euch in den nächsten Tagen.

Habt einen schönen, hoffentlich sonnigen Tag

liebe Grüße
Sandra

Sonntag, 23. März 2014

Zwischendurch mal Mach- Mit- Aktion

Heute zeige ich Euch meine Musterkarten für die Mach- Mit- Aktion an der Grundschule von Kind 4 und 5.

Nachdem beim ersten Termin fast nur Mädchen mit "Erfahrung" mitgemacht haben, war es sehr entspannt. Denn diese wussten was sie machen wollen und und haben sich auch um meine Anleitungen nicht weiter gekümmert sondern haben einfach losgelegt. Es sind ganz tolle Werke entstanden die ich euch bei Gelegenheit auch noch zeige. Ich hatte nämlich meine Kamera dabei und habe sogar an fotografieren gedacht.... man glaubt es kaum.

Meine Musterkarten waren aber nicht umsonst, denn nächste Woche ist die Klasse 1 dran und die haben noch keine "Erfahrung". Diese dürfen dann diese Karten werkeln. Ausserdem habe ich noch drei weitere Termine.....

Aber jetzt zeige ich Euch erstmal die Muster von mir....





Zum Teil habe ich auch ganz alte Stempesets genommen. Die kommen bei den Kindern aber noch immer super an sodass ich sie gerne hierfür verwende.

So, jetzt mache ich mal wieder weiter an die Arbeit. Nachdem mein Mann mit Kind 3 zum Schwimmwettkampf gefahren ist, habe ich ein bisschen Zeit dafür.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag,
liebe Grüße
Sandra

Samstag, 22. März 2014

Langenberg Creativ - Teil 2

Und nochmal kleine Gastgeschenke...

Auch hier sind die kleinen Täfelchen die rechts im Bild sind verpackt.
Die Farben sind Jade, Rhabarberrot, Altrosé, Safrangelb und Pistazie.



Und auch diese kleinen Teilchen sind wirklich ganz schnell gemacht. Farbkarton falzen und um die Täfelchen legen und zusammenkleben. Das Etikett stempeln, mit der passenden Stanze (und hier ist Stampin'Up! wirklich klasse weil es die passende Stanze gibt!) ausstanzen und mit Dimensionals (3D- Klebepads) aufkleben. Ein kleines Blümchen stanzen, eine Perle in die Mitte, mit einem Gluedot festkelben und FERTIG.

Perfekt für die Massenproduktion.

Im Hause Kaiser ist das Wochenende leider etwas "kurz". Mein Mann hat Betriebsversammlung und zwei Kinder haben vormittags Fussball. Am Sonntag ist dann der Marienkäfer- Cup, ein Schwimmwettkampf zu dem man um 8:30 Uhr am Hallenbad sein muss. Und das wo ich doch einfach mal wieder ausschlafen möchte.... aber was tut man nicht alles für die lieben Kleinen....

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und liebe Grüße
Sandra


Freitag, 21. März 2014

Freitagsfüller #260

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Heute morgen  standen um 7:00 Uhr (!) die Handwerker vor der Türe um die Solaranlage zum Laufen zu bekommen.
2.  Wenn die endlich laufen würde, wäre das zu schön.
3.  Ich könnte eigentlich mal wieder mit der Familie einen Tagesausflug machen. Allerdings sind die nächsten Wochenenden alle schon "fremdverplant"... leider.
4. Kind 5 muss unbedingt einen Schwimmkurs besuchen, sonst könnte er im Sommer untergehen.
5.  Im übrigen bin ich am 1. Aprilwochenende bei Langenberg Creativ (5. und 6. April).
6.   15 Jahre gemeinsam als Ehepaar erleben, bald ist es soweit.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf auf einen netten Bastelabend mit 6 Frauen, morgen habe ich Fussball mit Kind 5 geplant und Sonntag möchte ich muss ich mit Kind 3 zum Marienkäfer- Cup, einem Schwimmwettkampf in Harsewinkel!


Alle bisherigen Freitags-Füller könnt ihr hier finden.

 So ich muss noch ein bisschen Ordnung in meine Chaos bringen für heute Abend.

Ich hoffe meine Handwerker bringen unsere Solaranlage wieder in Ordnung dann kannam Wochenende die Sonne scheinen und wir heizen für "nichts". das wäre schön....

Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges Wochenende,
liebe Grüße
Sandra

Donnerstag, 20. März 2014

Langenberg Creativ

Die Vorbereitungen laufen... noch zwei Wochen... Hilfe!!!
Aber bisher hat es noch immer irgendwie geklappt...

Falls Jemand aus der Nähe von Gütersloh kommt und mich besuchen möchte,

Langenberg Creativ
Samstag, 05.04.2014
von 11 - 18 Uhr
und Sonntag 06.04.2014
von 11 - 18 Uhr

Wo? Im Schulzentrum Langenberg, Benteler Strasse104

So, jetzt aber endlich mal wieder was Kreatives von mir.

Kleine Gastgeschenke gehen immer... oder?



Hier sind kleine Schokoladentäfelchen verpackt. Und mit der Stanze "Gewellter Anhänger" sind diese kleinen Kleinigkeiten auch ganz schnell gemacht.

So, morgen steht ein netter Abend mit 6 Frauen an der noch vorbereitet werden möchte. Habt einen schönen Abend,

liebe Grüße
Sandra




Mittwoch, 19. März 2014

Kreatives Kind 5

Heute schmücke ich mich mal mit fremden Federn....

Unser Jüngster (Kind 5), 7 Jahre alt, hat sich die letzten zwei Tage zu mit an den Tisch gesetzt Karten gebastelt. Und das ist dabei heraus gekommen....


 Diese Karte ist für die Mama seines Freundes,

 ... für seine Klassenlehrerin,

 ... seine Englischlehrerin (die bleibenden Eindruck hinterlässt),

... und für seinen Freund Jonas.

Jetzt muss ich noch kurz den Putzlappen schwingen und dann geht's an die Vorbereitungen für die erste Mach- Mit- Aktion in diesem Schuljahr.... und ich weiß noch nicht was ich mit den Kids heute Mittag basteln werde... Aber wie schrieb ein Bekannte, "Unter Druck arbeiten wir am besten".

In diesem Sinne, liebe Grüße
Sandra

Mittwoch, 12. März 2014

Mathematik Klasse 1 mit Stampin'Up!


Mathematik Klasse 1 - unser Jüngster nimmt die Zahlenzerlegung durch. (10= 9+1 oder 8+2 oder 7+3 oder...) Tja und da ist eine kleine Schachtel mit Bohnen und einer Abtrennung genau das richtige um das auch selbst lernen zu können. (obwohl das auch eine schöne Aufgabe für kleinere Autofahrten ist.)

Aber seht selbst...
 

Man schließt die Schachtel, schüttelt und zieht nur eine Hälfte auf. Dann muss man sagen wieviele Bohnen nicht sichtbar sind. Mal sehen was Jonas dazu sagt dass er von seinem besten Freund ein Geschenk bekommt.

Ich bin dann auch schon wieder weg. Ich sollte so langsam mit den Vorbereitungen für einen Kreativmarkt Anfang April beginnen...

Habt einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Sandra

Dienstag, 11. März 2014

Ich komme zu nichts...

Vor allem zu nichts Kreativem.
Seit dem Wochenende bin ich dabei unser ganzes Lego Duplo zu sortieren, zu fotografieren, und wenn ich damit fertig bin, bei ebay Kleinanzeigen einzustellen. Bei 5 Kindern sammelt sich da doch ganz schön was an.
Ich hätte nicht gedacht dass es so lange dauern würde. Allerdings hatte ich leider keine Anleitungen aufbewahrt und die Suche kostet die meiste Zeit....
Falls also jemand ein rosa Prinzessinnenschloß, eine Ritterburg, Polizei oder Feuerwehr, oder,..... haben möchte, kann er/sie sich gerne über die Kommentarfunktion bei mir melden.

Heute Mittag genieße ich aber erst mal das schöne Wetter und mache mich an den Garten. Da sind noch so ein paar Ecken die der Pflege bedürfen.... Ausserdem soll es am Wochenende ja etwas schlechteres Wetter geben....

Habt einen schönen, sonnigen Tag
liebe Grüße
Sandra

Montag, 10. März 2014

Anleitung Schachtel mit einem Box Shim

Ich bin gefragt worden wie man denn Boxen ohne Envelope Punch Board (EPB) machen kann... Und JAAAA man kann es auch ohne EPB!
Viele haben das Simply Scored- Falzbrett und in der Zeitrechnung vor dem EPB haben alle brav mit diesem Tool ihre Umschläge und Boxen gemacht. Ich muss gestehen, auch bei mir ist es ein bißchen in Vergessenheit geraten aber bei "ganz normalen" Schachteln mit Deckel ist es, auch weil man nichts rechnen muss, einfach unschlagbar schnell!

Ich habe auf dem Blog einer amerikanischen Demo ein Video entdeckt, in dem sie einen sog. Box Shim zeigt. Und die Idee ist einfach so klasse, dass ich sie Euch zeigen muss.


(EDIT: www.heikeskartenwerkstatt hat mit dem Einverständinis von Connie Stewart ein Video in deutsch gedreht)


Und so werde ich mich heute, nach ein bißchen Hausarbeit, an die Produktion von diversen Kartenboxen für die anstehenden Märkte machen....

Liebe Grüße
Sandra

Dienstag, 4. März 2014

Tischdeko zum Geburtstag meiner Mama

Am Wochenende hatte meine Mama Geburtstag und hat, gemeinsam mit 70 Leuten, hier gefeiert.

Es war ein wunderschöner Tag mit der ganzen Familie und (fast) der ganzen Verwandschaft, wobei bei den 70 Leuten nur meine Tanten und Onkel sowie Freunde/ Freundinnen eingeladen waren. (Wenn die ganz Familie eingeladen gewesen wäre, wären wir weit über 100 Personen gewesen.)

Ich war für die Einladungen ( die habe ich leider bisher noch nicht fotografiert) und die Tischdeko zuständig und das ist dabei heraus gekommen...

Die Farben der Einladung waren petrol und aquamarin und in diesen Tönen habe ich dann auch passend die Deko gemacht.

 Das Windlicht ist mit dem eleganten Gitter und einer Banderole gemacht. Das geht ganz schnell vor allem weil man mit der BigShot immer mehrere Lagen gleichzeitig stanzen kann.

Dies sind die Gästgoodies.
Darin ist eine kleine Ritter Sport- Tafel. Die Idee habe ich mir bei Daniela Hunke gemopst.

 Und hier sind die Tischkarten. Meine Mutter wollte zwar dass jeder weiß wo er sitzt aber eben nicht einen speziellen Platz hat. Und so sind diese Tischkarten entstanden.
 Man kann hier auch ganz wunderbar das Menü oder die Getränke noch mit unterbringen.

Und hier seht Ihr die gesamte Tischdeko.

Ich bin dann mal wieder die Sonne genießen und freue mich wie ein Schneekönig über jeden Sonnenstrahl der unsere Heizung unterstützt und uns sparen hilft :-)

Ganz liebe Grüße
Sandra