Montag, 7. Oktober 2013

Schnittmuster/ Anleitung für Schachteln

Ich habe von meiner Schwägerin eine kleine Box, gefüllt mit leckerer Schokolade, geschenkt bekommen. Nachdem ich mir die Schachtel so angeschaut habe, habe ich entdeckt, dass sie einfach genial ist. Man benötigt nur minimal Kleber und die Ecken, die bei meinen Schachteln nicht immer schön aussehen, waren auch genial gelöst. Also habe ich die Schokolade genossen und nebenher die Box auseinander gebaut.
So habe ich jetzt eine Musterschachtel- Anleitung, die ich in den Maßen immer wieder anpassen kann.

Aber seht selbst....


Dies ist die originale Schachtel in ihre Einzelteile zerlegt ;-) ...



zusammengeklebt sieht sie dann so aus. (Das ist natürlich meine Schachtel nicht das Original)....

Und hier zum Vergleich die Ecke meiner bisherigen Schachteln.


Ich finde die Ecken sind mit meinem neuen "Schnitt" schöner und die Schachtel an sich ist auch stabiler denn die Seitenteile sind doppelt.
Und was meint Ihr? Wie macht Ihr Eure Schachteln/ Boxen?

Die fertige Schachtel ist übrigens für 4 Yogurette- Riegel und sieht dann so aus....


Ich wünsche Euch einen schönen Wochenanfang
Liebe Grüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen