Montag, 29. April 2013

Konfirmation mit WOW

Ich habe eine Bekannte, die kommt immer mal wieder zum Karten basteln zu mir. Die kann sie dann aber meist nicht verschenken. Sie ist der Meinung dass mit Liebe selbstgemachte Karten nicht jeder "verdient".
Nachdem in ihrem Bekanntenkreis eine Konfirmation ansteht und die Mutter der Konfirmanten selbstgemachte Karten zu schätzen weiß, hat sie eine "aussergewöhnliche" Karte in Auftrag gegeben. Beim letzten Bastelabend habe ich die noch nicht fertige Karte mit WOW-Effekt (mit innen ganz vielen Klappen) gezeigt und an diese hat sie sich erinnert.
Die einzige Vorgabe war grün- grau. Also habe ich mich gestern Abend hingesetzt und losgewerkelt. Und das ist entstanden....

Erstmal die Verpackung dafür, denn diese Art von Karten sind so dick, dass sie in keinen normalen Umschlag passen.

 anthrazitgrau und apfelgrün...

... halbgeöffnet...

 ... die Karte von vorne...

 geöffnet - die erste...

 ... und TADA! ganz geöffnet...

 ... hinten ist ein Umschlag für das Geldgeschenk...

... und hier sieht man ganz gut wie die Karte funktioniert.

Als ich ihr heute die Karte vorbei gebracht habe, hatte ich eine glückliche Kundin. Was will man mehr.

Liebe Grüße
Sandra

1 Kommentar:

  1. die karte sieht toll aus, liebe sandra!!!
    hast du da irgendwo eine anleitung dafür???
    lg martina

    AntwortenLöschen