Dienstag, 5. März 2013

Heute was genähtes

Ganz spontan habe ich mit meiner Tochter Stoff für eine Tasche für ihre Schwimmflossen gekauft und heute habe ich dann ganz spontan beschlossen daraus die Tasche zu nähen. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht wirklich nähen kann und alle die nähen können, werden sich wahrscheinlich die Augen zuhalten.... aber ich bin mächtig stolz auf mein Werk... gerade weil ich nicht nähen kann und die Tasche auch ohne Schnittmuster richtig gut geworden ist.... findet auch meine Tochter.

Aber seht selbst...

 Es war gar nicht so einfach einen Stoff zu finden, der dem Kind gefiel. Etwas mädchenhaft, aber eben auch nicht rosarüschen... Sie hat sich dann für diesen tollen Stoff mit den Eulen entschieden.
Eine Tashe zu fotografieren ist gar nicht so einfach. Vor allem habe ich keine Vlieseinlage verwendet weil die Flossen ja nass reinkommen und ich mir denke, dass der Stoff so schneller trocknet. Darum ist sie nicht wirklich in sich stabil. Man kann sie ganz klein zusammenfalten.

So, jetzt mache ich noch ein paar Verpackungen für Haftnotizen. Heute ist meine Großlieferung angekommen.... der Bote musste das Paket zu zweit tragen.... upps, doch so viel bestellt? Mein Mann hat das Paket zu Glück nicht gesehen, der hätte mich für xxxx erklärt.

Habt noch einen schönen Abend.
Liebe Grüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen