Freitag, 9. Dezember 2011

Manchmal zweifel ich an mir selbst...

... na, was ist denn das für eine Überschrift denkt ihr Euch sicher. Aber es trifft einfach zu.
Ich hatte gestern Abend meine Kamera auf dem Basteltisch liegen und keine Fotos gemacht.... mal wieder! Das ist soooo ärgerlich. Vor allem weil die Damen wirklich tolle Sachen gemacht haben. Mist, kann ich da nur sagen. Sie waren auf jeden Fall alle stolz auf ihre Sachen. Von einer kam sogar die Aussage, dass ihr Mann nie glaubt, dass sie das alleine gemacht hat.

Tja, damit habe ich leider keine Fotos, die ich Euch heute zeigen kann. Und da mein Tag heute Vormittag schon so verplant war, dass ich vorhin erst dazu gekommen bin, den Workshoptisch abzuräumen, kann ich Euch leider auch noch nichts Kreatives zeigen. Ich bin noch in der Produktion von "15 Minuten Weihnahten"- Tüten, die ja auf ganz vielen anderen Blogs schon zu sehen sind/waren. Wenn ich die fertig habe, dann zeige ich Euch was, evtl. ja schon heute Abend, mal sehen. Ich bin später noch bei der Weihnachtsfeier von Kind 3 in der Schule und muss noch ein bisschen Hausaufgabenbetreuung machen. Mathe Klasse 3.... "Wenn Du meine Zahl halbierst und dann 50 addierst, erhältst Du 400." So oder so ähnlich lauten die Aufgaben :-) Und Kind 3 ist ein Mädchen, die nicht gerne rechnet... :-)
So, jetzt packe ich noch schnell meinen Korb für später...

Ich wünsch eEuch ein wunderschönes Wochenende. Ich verbringe meines die meiste Zeit in Sporthallen bei Fussballturnieren. Warum müssen die nur immer alle in den Wochen vor Weihnachten sein?!

Liebe Grüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen