Samstag, 22. Oktober 2011

Eine kleine Eule...

... ist in den letzten Tagen entstanden.

Bei uns im Kindergarten gibt es immer in der gesamten Adventszeit einen kleinen Adventsbasar. Wir machen auch dieses Jahr wieder Weihnachtskarten und Verpackungen und noch viele andere, schöne Dinge.

So hat jemand an meiner Tasche die kleine gehäkelte Eule gesehen und gedacht, dass man sowas ja auch machen könnte. Also habe ich nochmal eine gehäkelt um zu sehen, wie lange man so braucht.

Und hier kommt sie...
Die Pupillen sind etwas groß geworden, aber sie ist ja der "Prototyp"  :-))))
Und so sieht sie mit einem Schlüsselring aus.

So, nachdem ich heute nichts mehr vorhabe, mache ich noch ein paar Karten.
Mein Mann und ich sind am nächsten Wochenende zu einem Doppelgeburtstag eingeladen. Das Ehepaar wünscht sich "nichts".... na super...
So ganz ohne Geschenk geht aber gar nicht, und so mache ich noch eine Kartenbox gefüllt mit Karten. Langsam sollte ich doch mal anfangen, denn es sind Ferien und da wollen die Kinder auch was von mir haben. Wenn Schule ist, habe ich ja immer den Vormittag für mich...

Ich wünsche Euch noch ein wunderschönes Wochenende

liebe Grüße
Sandra

1 Kommentar:

  1. Hallo Sandra
    Das soll eine Eule sein,
    sieht eher aus wie ein Fisch
    Dein Bruder W

    AntwortenLöschen