Sonntag, 2. Oktober 2011

Bin ich ein Messi?

Ich glaube schon. Ich hatte bei meinen Swaps für ein Demotreffen bei Helga immer einen ganz schmalen Streifen über (0,5 x 6,5 cm lang). Und irgendwie kann man sowas ja immer gebrauchen.... also ab in die Restekiste. Solche Streifen nehme ich ganz gerne wenn ich nur ein kleines Reststück habe und dieses dann in der Stanze verschwindet und nicht festzuhalten ist.
Seht selbst...





Aber ich habe mittlerweile so viele Mini-mini-Restestücke, soviel kann ich gar nicht stanzen. Also was tun?? Und hier kommt der Messi dann doch zum Vorschein.... wegwerfen? Nein, viel zu schade.... also machen wir doch eine Karte und das Problem ist gelöst :-))))


Einmal senkrechte Streiefn, einmal in quer. Ganz schnelle und einfache Karten, wie ich es liebe.

Ausserdem ist gestern Abend dann noch diese Karte entstanden...

Sie ist wie die letzte Weihnachtskarte, aber mit dem neuen, tollen Doilies-Stempel.

So, das war's für heute. Ich wünsche Euch einen schönen 3.Oktober.

Liebe Grüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen