Montag, 5. September 2011

Hochzeitskarten

Ich habe gestern Abend ganz schnell ein paar Hochzeitskarten gewerkelt. Dabei habe ich einen Schriftenstempel von Butterer verwendet und mal wieder ein bisschen von meinem Papiervorrat verbraucht.
Zuerst kommt eine ganz einfach gehaltene Karte...

flüsterweiß und wasabigrün

Diese Karte habe ich so ähnlich bei Jenni auf dem Blog entdeckt. Auch hier sind die Farben flüsterweiss, wasabigrün und mattgrün.

Das Papier glänzt schön, was man hier leider nicht sieht, und es ist nicht von SU...

antrazithgrau, vanille pur und wieder ein DP nicht von SU.

So, das war's für heute. Bei uns ist der Sommer wohl vorbei. Wir waren Samstag noch bei herrlichstem Wetter im Freibad, und gestern hat es den ganzen Tag geregnet... igitt!
Auch heute ist das Wetter alles andere als sommerlich. Den Kindern macht es zum Glück nicht viel aus und sie spielen,.... was wohl... Fußball im Garten.
Mal sehen, ob ich heute nochmal zum werkeln komme, Zeit habe ich eigentlich keine.... obwohl... ich war heute in einem Bastelladen in Gütersloh und habe mich mit etwas Papier eingedeckt.... ich habe ja keines :-)))
Ausserdem sollte ich so langsam an die ersten Weihnachts-Workshops denken. Die ersten finden bereits Anfang November statt.
Aber jetzt ran an die Arbeit!

Übrigens... denkt an die Liste der letzten Gelegenheiten!!!

Liebe Grüße
Sandra

1 Kommentar:

  1. Hi Sandra,

    das sind wirklich schöne Hochzeitskarten geworden.
    Die Karte mit den Herzen gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen