Donnerstag, 14. Juli 2011

Nachgebastelt...

...ist diese Box.
Ilonka Schneider (http://www.stempelzeit.com/) hat beim Demotreffen bei Helga eine superschöne (und ihrer Aussage nach supereinfache) Box für unsere Gastgeberin gemacht. Und ganz ehrlich, die hat mir, und vielen anderen Demos auch, so gut gefallen, dass Ilonka spontan die Anleitung vorgebastelt hat.

Und an Helga: Ich bin auch nicht so wirklich für falten etc. aber es ist wirklich einfach!!! Danke nochmal für die Namensauskunft :-))))

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich 1. kein Foto vom Original gemacht habe und zweitens für meine Box nicht so viel Zeit hatte, um alles ordentlich mit Designpapier zu versehen. Ich werde die Box aber auf jeden Fall nochmal ganz in Ruhe nachwerkeln und dann auch "ganz ordentlich" machen. Aber für dieses Mal muss es reichen....

In geschlossenem Zustand sieht sie noch ganz unspektakulär aus....

aber geöffnet kommt die Falttechnik ...
normalerweise kommen auf alle noch roten "Dreiecke" noch DP, aber dafür hat mir heute die Zeit nicht gereicht.

Ganz geöffnet kommen dann die Kalorienbömbchen zum Vorschein...

So, das war's für heute... wir haben hier so richtiges Herbstwetter und nächste Woche fängt bei mir die Weihnachtskarten-Produktion an. Mein erster Workshop zum Thema Weihnachten ist bereits Mitte November und ich möchte nicht wieder alles auf den letzten Drücker machen... Bis ich mich dann aber entschieden habe was und wie, wird es wahrscheinlich doch wieder auf den letzten Drücker werden... :-)))
Ist das bei Euch auch so?

Ganz liebe Grüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen