Montag, 13. Juni 2011

Etwas Kreatives...

möchte ich Euch heute kurz zeigen.

Ich/Wir bin/sind am 26.06. bei Helga Hopen zu einem überregionalen Demotreffen eingeladen  und ich werde zusammen mit meiner Upline Daniela hinfahren. Es werden wieder Swaps getauscht und ich mache mir schon seit Tagen Gedanken, wie meine aussehen könnten. Ich habe noch Mini-Ritter Sport, die ich gerne "verarbeiten" würde und habe mir auch schon eine Verpackung dafür ausgesucht.... um gestern auf dem Blog von  Helga fast die identische zu sehen. Meine Deko wäre etwas anders gewesen, aber ich wollte dann doch nicht einfach so was "nachgemachtes" (auch wenn  es nicht so ist), zum swapen mitbringen. Also habe ich mich auf die Suche nach etwas Neuem gemacht und dabei ist dies entstanden.




So werden meine Swaps aber nicht aussehen!!
Da ich die nächsten Wochen nicht so viel Zeit habe, und wir 32 Demos sein werden, mache ich eine weniger aufwändige Verpackung... die zeige ich Euch dann nach dem 26. :-))))

Ausserdem ist noch dieses Danke-Kärtchen entstanden.
Mal wieder ganz schnell!

Einfach mit der BigShot und der Top Note ausstanzen. Dabei das gefaltete Papier nicht ganz über die Stanzform legen. Mit den "Four frames" stempeln und ausstanzen mit dem passenden Stanzer.... und das ist das tolle an SU! die Stanzen passen zu den Stempeln und die Stempel zu den Stanzen.

Ich mache mich dann weiter an meine Swaps... vielleicht zeige ich Euch ja noch eine kleine Vorschau... mal sehen...

Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Feiertag.

Liebe Grüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen