Donnerstag, 30. Juni 2011

Schmetterlinge

Ich habe gerade beim Aufräumen zwei pinke Schmetterlinge als "Blumenstecker" entdeckt und wollte sie gerade entsorgen (das pink ist wirklich PINK, fast schon neon.... igitt!!), da kam Kind 3 um die Ecke und hat gemeint, dass man damit doch noch eine Karte machen könnte.
Und bitte, hier kommt die Karte von Kind 3:

Das pink kommt hier gar nicht so pink/neon  rüber.
Ich finde die Karte für ein 8-jähriges Mädchen doch richtig gut gelungen.... eben ganz die Mama!!!

Mal sehen was das Wetter noch so macht. Wir haben seit gestern die Jahreskarten für's Freibad... der Sommer kann also kommen!!

Euch noch eine schöne Restwoche,
liebe Grüße
Sandra

Dienstag, 28. Juni 2011

Nur ganz kurz...

... und ohne viel Worte.
Dieses Kärtchen habe ich für eine Erzieherin von Kind 5 gemacht. Diese wurde am Wochenende 40. Und da das bei Frauen ja so eine "magische" Zahl ist, habe ich mir gedacht, dass die nicht auch noch auf der Karte auftauchen muss.... :-)
DP von BoBunny
alles andere von Stampin'Up!

Heute Mittag ruft wohl das Freibad bei diesen Temperaturen...
Euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Sandra

Montag, 27. Juni 2011

Es geht weiter...

So, die ersten Maschinen Wäsche sind erledigt, das Haus vom gröbsten Dreck befreit, Zeit für die Fortsetzung des Posts von gestern.
Hier kommen also nun die Swaps, die ich gestern "ertauscht" habe. Es sind alles tolle Swaps. Leider war nicht bei allen Swaps ein Name drauf, darum meldet Euch, wenn Ihr Eures ohne Namen oder mit dem falschen Namen seht.
Und jetzt viel Spass beim anschauen:
Diesen Button hat Helga für Jede gemacht, da wir uns zum Teil noch nicht kannten und dann gleich so viele Namen auf einmal...

Dies lag auf jedem Platz, ein Goodie von Helga

Ein Lesezeichen von Marion Jenrich-Klopries
... in einem schönen Pergamentumschlag mit der Bastelanleitung.

Schokoladenverpackung
Angelika Giersemehl

??????

Schokoladenverpackung
Daniela Blümner

eine Karte
Sabine Enneper

Ein Magnet mit der BigShot gestanzt
Michaela Alamasi

ein Lesezeichen
Doris Kalina

Schoko Crossies
Sabine Schneiders

Süssie-Verpackung
Bettina Höxel-Nowak 

Schokoladenverpackung
Annette Kleinertz?

Anhänger
Markus Vogel

Ein Notizbloch mit Filzhülle, mal wieder mit der Big-Shot
Anja Müller 

Ein Lesezeichen und ein Gedicht
Sarah Neumann

Eine Deko für Gläser (wird um den Glasstiel gemacht)
Brigitte Schwarz

Vewrpackung für Chai Latte
Bianca Schulz

????

Verpackung für Ahoi Brause
Maggie Quack

Ich hoffe, ich habe Niemanden vergessen....

Hier hat die Bilderflut erstmal ein Ende, morgen dann vielleicht nochmal was, auf jeden Fall noch was Kreatives morgen.
Ich verbringe den Nachmittag mit den Kids im Freibad und geniesse das warme Wetter.
Euch allen einen schönen Montag.

Liebe Grüße
Sandra


Sonntag, 26. Juni 2011

Ein wunderschöner Tag

... liegt hinter mir/uns.

Ich war heute mit Daniela, meiner Upline zum überregionalen Demotreffen bei Helga Hopen  in Dingden. Hach was war das schön! (Für alle die Helga nicht kennen, schaut mal auf Ihrem Blog vorbei... http://www.stempelkunst-by-helga.typepad.com/ . Das ist schon alleine sehenswert.)

Aber jetzt zuerst einmal dein dickes, fettes DANKE liebe Helga für Deine liebe Einladung und Deine Mühe. Es war wirklich schön bei Dir.
Wir waren 23 Demos aus allen möglichen Teams und es ist einfach schön, dass alle sich super verstehen.

Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll... ich habe den Kopf voller Eindrücke und auch Ideen... also fange ich mal einfach bei meinen Swaps an. (Für die, die nicht wissen was das ist, eine kleine Erklärung. Swaps sind kleine Tauschobjekte wie Karten oder Verpackungen.)

Und Achtung, jetzt kommt eine wahre Bilderflut!!!


pazifikblau - Alpenmilch Praliné 
olivgrün - Haselnuss Krokant

safrangelb - Weisse und Bourbon Vanille

zartrosa - Erdbeer Joghurt

zartblau - Milchcreme Mandel

pazifikblau - Alpenmilch

alle zusammen

Innenansicht

Innen ist immer farblich passend eine kleine Tafel Schokolade.... und ja ich glaube, dass diese Firma mit SU zusammenarbeitet, denn die Farben passen wirklich!
Die Swaps, die ich bekommen habe, zeige ich Euch dann morgen.
Heute möchte ich Euch aber noch die Projekte zeigen, welche wir gewerkelt haben.
Zum einen hat Jenni mit uns eine tolle Blume gemacht. Sie hat auf ihrem Blog das "Original" zu sehen.
(http://www.paulinespapier.de/  - auch ein sehens- und lesenswerter Blog.)


Und ich mache nochmals Werbung für einen lesenswerten Blog, (nein, ich bekomme kein Geld für die Werbung :-)))), nämlich den von Kerstin Kreis (http://www.scrapmaus72.typepad.com/)
Kerstin hat mit und ein tolles Minialbum gemacht. Herzlichen Dank an dieser Stelle für Deine Mühe!
Auf Ihrem Blog seht ihr auch das "Original". Und hier kommt meine Version. 



Mal sehen, welche Fotos hier drin landen...

So, ich lege mich jetzt noch etwas zu meinem Schatz auf die Couch und zeige Euch die Swaps, die ich bekommen habe morgen... versprochen!!... aber ich muss mich noch ein bisschen "kümmern". Er war nämlich heute mit allen 5 Kindern und Oma im Zoo in Osnabrück und ich durfte einen "freien Tag" geniessen. Und das habe ich wirklich.

Euch allen einen schönen Wochenanfang, es soll ja mal Badewetter geben!!

Liebe Grüße
Sandra

Freitag, 24. Juni 2011

Freitagsfüller # 117

  1. Mir schmeckt fast alles (leider).
  2. Ich kaufe meist ein ohne groß zu überlegen.
  3. Regen ist nötig für die Natur, aber jetzt wäre dann auch mal wieder gut.
  4. Eine Tasse Cappuchino und etwas Stille ist die beste Art den Tag zu beginnen. (Bei 5 Kindern ein unerfüllbarer Wunsch, lach)
  5. Fast hätte ich den Geburtstag von Kind 2 vergessen - schäm- die Zahnfee für Kind 4 habe ich allerdings vergessen.
  6. In einer besseren Welt leben alle Menschen glücklich und zufrieden miteinander.
  7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Familie, morgen habe ich nochmal Familie geplant und Sonntag möchte gehe ich zu Helga zum Demotreffen.
Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende, das Wetter soll ja besser werden...

Liebe Grüße
Sandra

Dienstag, 21. Juni 2011

Mama,...

dürfen wir Karten machen?

Kind 3 hatte eine Freundin zu Besuch und ihnen war "langweilig". Also habe ich ein paar Stempel, Stempelkissen und weisse Karten rausgeholt und dem Besuchskind eine kurz Stempeleinweisung gegeben. Ich habe nebenbei gebügelt, und die zwei hatten richtig Spass.

Und das sind ihre Werke:

Die Karten wurden innen wie außen, vorne wie hinten bestempelt.








Und so sah der Tisch am Ende aus,
... ging noch, sind halt ordentliche Mädchen, lach. :-))))

Und ich war dann, als ich mit bügeln fertig war, auch noch etwas kreativ:
Ich habe einfach eine gebrochen-weiße Karte von Artoz genommen und bestempelt. Anschließend habe ich mit den Stempelfarben und dem Blender Pen (Mischstift) die Blümchen ausgemalt.

Dann habe ich nochmal eine Karte gewerkelt mit der sogenannten Kuss-Technik:

Das heisst den "Grundstempel", hier die Quadrate einfärben, den zweiten Stempel, hier aus dem Set "Glaube einfach" in einer dunkleren Farbe einfärben und auf die Quadrate stempeln. Dann erst auf die Karte.
Man sollte hierbei keine Schriftstempel nehmen, da diese dann gespiegelt sind :-))

So, das war's für heute.
Eine schöne Restwoche,
liebe Grüße
Sandra