Dienstag, 10. Mai 2011

Mal was mit grau...

Ich habe gestern Abend mal einfach einen Bogen antrazithgrau hervorgeholt und mir überlegt, damit eine Karte zu machen.... und keine Trauerkarte, denn damit verbinde ich irgendwie die Farbe grau.
Also noch kurz einen Blick auf die Stanzen, Stempel, Designpapier und in meinem Kopf war die Karte fast fertig.

Kartenbasis ist in flüsterweiss, Farbkarton in antrazithgrau,
das DP ist leider nicht von SU, sondern von Craft n Craftin' und hat glitzernde Schnörkel drauf
Das Stempelset "Wonderful Words" gibt es leider nicht mehr.... schade.
Gestempelt habe ich in frostweiss und alabasterweiss von Ancient page, ausserdem mit Versamark. (alabaster sieht man leider nicht so gut)

Hier bin ich leider beim Stempeln ein paar mal verrutscht, sodass ich ein paar Stempelgummiabdrücke drauf habe, die da nicht hingehören. Ich sage meinen Workshop-Teilnehmerinnen immer am Anfang, dass sie auf einem Stück Schmierpapier erst mal über sollen wie gerade sie die Stempel halten müssen und selbst passiert einem dann doch auch nach vielen Jahren des Stempelns immernoch selbst so was.... tststs.

So, ich mache mich jetzt gleich auf den Weg zum Einkaufen und dann schwinge ich noch ein bisschen den Schrubber.... manchmal wünsche ich mir eine Putzfrau....

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag,
liebe Grüsse
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen