Sonntag, 15. Mai 2011

Demotreffen....

bei Jenni!
Schön war es heute Mittag bei Jenni. Vielen, vielen Dank für Deine Arbeit.
Wir sind einfach nur beisammen gewesen und haben getratscht.... ohne Basteln und Stempeln... und ich glaube sagen zu können, dass niemand etwas vermisst hat. Da lernt man die anderen Demos endlich mal persönlich kennen, die man sonst nur von den Blogs, oder gar nicht kennt.

Wir haben auch kleine Goodies getauscht und das macht richtig Spass.
Ich hatte meine Kamera leider mal wieder zuhause vergessen. Die lag schon auf dem Berg Wäsche, Schuhe, etc. von Kind 1. Der geht morgen für eine Woche auf Klassenfahrt. Aber auf den Blogs der anderen Demos könnt Ihr sicher Bilder/ Fotos finden.

Jetzt zeige ich Euch aber erstmal die Sachen, die ich bekommen habe..... soooo schön.
Erstmal alles auf einmal:

Da freut sich das Stemplerherz bei so vielen schönen Sachen.
So, und jetzt kommt alles noch mal genau.
Ich hoffe ich bekomme die Namen den Goodies noch zugeordnet, ansonsten bitte ich hiermit schonmal um Verzeihung!

So, und hier geht es schon los, dass mir kein Name dazu einfällt... peinlich...

von Sabine Roschek

 
von Tanja Kolar

von Christina Hucko

von Sabine Helmers

Ein superschönes Minialbum... toll!

?
leider ohne Namen

von Sabine Schneiders

von Markus Vogel
Ein Glas, gefüllt mit Sand und Muscheln

Sarah Neumann

Maggie Quack
Papier genäht, das muss ich demnächst doch auch mal ausprobieren...

Helga Hoppen

Sonja Voß

Nadine Körbi

Und das gei.... nein, das darf man nicht schreiben, was ich jetzt gerade tippen wollte....
Und das Tollste:
Dieser Umschalg ist von Jenni, und der Inhalt ist echt der Hammer!
Diese Umschläge standen als Deko auf dem Tisch und jede durfte sich einen nehmen. Darin befand sich .....
ein Stempelset, entweder in Holz wie meines, oder in clear mount.

Und das Beste ist, dass dies ein Stempelset auf meiner Wunschliste ist.... nein, jetzt war! freu!!!!
Vielen, vielen Dank liebe Jenni!

Und dies ist mein Projekt:


Ich weiss nicht wie man zu so einer "Karte" sagt.
Man kann die Banderole abmachen und dann die Hülle auseinander ziehen. Innen ist dann eine Visitenkarte versteckt. Eigentlich wollte ich so eine Karte in A6-Größe machen, habe sie aber einfach als Swap für heute abgewandelt. Die Karte folgt dann noch.
Allerdings nicht in der nächsten Woche. Kind 1 nimmt nämlich den Fotoapparat mit auf Klassenfahrt... Blöd wenn man nur einen hat.
So, ich lasse jetzt noch den Nachmittag in der Badewanne Revue passieren und freue mich an den Goodies.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche, wenn auch das Wetter nicht ganz so schön werden soll.
Ich muss gestehen, ich habe mich über den Regen gefreut... und bin wahrscheinlich nicht alleine. Der Garten hatte es bitter nötig etwas Wasser von oben zu bekommen.

Liebe Grüße
Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen